Seit vielen Jahren ist irgend eine Fotokamera immer mit dabei.  Und so bin ich stets bereit, wenn wir ein interessantes, schönes oder ein spannendes Sujet entdecken.
Ob es nun die Spiegelreflexkamera, die handliche Leica oder das Handy ist, wichtig scheint mir, dass man die Augen offen hält und sich von der Umwelt und der Natur faszinieren lässt. Aber noch wichtiger: Hauptsache, eine Kamera ist mit dabei. 

Meine Ausrüstung: Nikon D7500, Nikon D7000, Leica Serie D-Lux, Handy Huawei P30. Objektive für die Nikon-Kameras: Tamron 16–300mm F 3.5–6.3 / Tamron 17–50mm F 2.8 / Tamron 70–200mm F 2.8 / Sigma 20mm F 1.4 FBN / Nikon 50 mm F 1.8 FB


Bei unseren fast alltäglichen Spaziergängen in unserer schönen Gegend – sei es im Lindwald/Altfeld, an der Aare, auf dem Bözberg oder auf der Gisliflue, oder einfach nur beim Nachbarn in den Gemüsegarten schauen – es gibt viele interessante Standorte für eine grossartige Weitsicht hinaus in die Landschaft, spannende Schnappschüsse und sehr abwechslungsreiche Farbenspiele.

prev next